Sonntag, 27. Februar 2022, Sonntagszeitung

Die verlässlichsten Tipps für sichere Passwörter

Schüssler Die verlässlichsten Tipps für sichere Passwörter Früher waren Passwörter etwas, mit dem sich Geheimdienstler, Militärs und Spione herumgeschlagen haben. Heute sind sie für uns alle ein Teil des Alltags – der Digitalisierung sei Dank. Doch es hilft nichts: Wer ein digitales Leben hat und das schützen will, der kommt nicht darum herum, sich eine... Continue reading Die verlässlichsten Tipps für sichere Passwörter
Donnerstag, 24. Februar 2022, Newsnetz

Die besten Tipps für sichere Passwörter

Sich überall mit «12345» anzumelden, ist keine gute Idee. Es gilt, die optimale Strategie für den Umgang mit Log-ins und Zugangsdaten zu finden. Antworten auf die entscheidenden Passwort-Fragen.
Dienstag, 22. Februar 2022, Newsnetz

Ein günstiger Router für das schnelle WLAN

Die Fritzbox 5530 unterstützt Wi-Fi 6, den neuen und schnelleren Datenfunkstandard. Ein Test mit einem herkömmlichen Router soll zeigen, wie gross der Geschwindigkeitsgewinn ist.
Sonntag, 20. Februar 2022, Sonntagszeitung

So funktioniert Threema, die sichere Schweizer Chat-App

Schüssler So funktioniert Threema, die sichere Schweizer Chat-App Die Schweizer Armee setzt auf Threema und verbannt die anderen Messenger – insbesondere Whatsapp. Ein guter Entscheid, auch wenn man sich fragen kann, wie die Armee die Kommunikations-App aus dem Facebook-Konzern jemals zulassen konnte: Denn was die Sicherheit und den Datenschutz angeht, gibt es berechtigte Bedenken gegenüber... Continue reading So funktioniert Threema, die sichere Schweizer Chat-App
Donnerstag, 17. Februar 2022, Newsnetz

Tipps und Tricks zu Threema

Die Schweizer App ist eine der besten – und sichersten – Alternativen zu Whatsapp. Im täglichen Einsatz hat sie einige Ecken und Kanten, von denen man sich aber nicht einschüchtern lassen muss.
Mittwoch, 16. Februar 2022, Tages-Anzeiger

So arbeiten all Ihre Geräte brav zusammen

Datenaustausch Tipps für grosse Geräteparks: Wie Sie Informationen zwischen Laptops, Smartphones und Tablets austauschen oder die am einen Gerät begonnene Arbeit an einem anderen fortsetzen.
Sonntag, 13. Februar 2022, Sonntagszeitung

Wo der E-Reader dem gedruckten Buch überlegen ist

Schüssler Wo der E-Reader dem gedruckten Buch überlegen ist «Solange es noch Wälder, Papierfabriken und Buchdruckereien gibt, sind E-Books etwas vom Überflüssigsten, was die Welt je gesehen hat», habe ich im Dezember 2001 in einem Zeitungskommentar behauptet und damit eine der grössten Fehlprognosen meiner journalistischen Laufbahn abgeliefert. Aber: Im Vergleich zu heute taugten die Lesegeräte... Continue reading Wo der E-Reader dem gedruckten Buch überlegen ist
Mittwoch, 9. Februar 2022, Tages-Anzeiger

Die besten Helfer auf der Skipiste

Apps und Gadgets Von der Tourenplanung über die Lawinensicherheit bis hin zur selbst gedrehten Action-Sequenz: Unsere Digital-Profis verraten ihre persönlichen Empfehlungen für die Winterferien.
Dienstag, 8. Februar 2022, Newsnetz

Dann geh doch, Mark Zuckerberg

Facebook will sich aus Europa zurückziehen, weil hierzulande die Datenschutzregeln zu streng seien. Es versteht sich von selbst, dass die EU nicht auf diese Drohung einsteigen darf.
Dienstag, 8. Februar 2022, Tages-Anzeiger

Technologie-Thriller im Reality-Check

Sechs Bücher auf dem Prüfstand In der Literatur spielen Internet, Apps und smarte Geräte immer öfter eine Schlüsselrolle. Doch sind die Autorinnen und Autoren sattelfest, wenn sie ihre Heldinnen und Helden mit Handys hantieren lassen?
Sonntag, 6. Februar 2022, Sonntagszeitung

Mit einer App den Schlaf tracken – was bringt das?

Schüssler Mit einer App den Schlaf tracken – was bringt das? Die smarten Geräte sind längst nicht mehr nur Assistent und vielseitiges Hilfsmittel. Sie gebärden sich auch als Coach und haben das erklärte Ziel, uns zu einem besseren Lebenswandel zu erziehen. Vor allem die smarten Uhren zeigen Nanny-hafte Züge: Die Apple Watch beispielsweise ist der... Continue reading Mit einer App den Schlaf tracken – was bringt das?
Mittwoch, 2. Februar 2022, Newsnetz

Die vielen Facetten des Mitmach-Web

Vor zwanzig Jahren sollte das «Web 2.0» die Medien revolutionieren und jedem von uns eine Stimme verleihen. Die sozialen Medien haben den Traum des demokratischen Internets nicht erfüllt, doch abseits der Facebook-Kakofonie findet jeder die angemessene Ausdrucksform.