Montag, 24. September 2001, Tages-Anzeiger

Die Netzbetreiber an der Orbit

Die Netzbetreiber an der Orbit Alle drei Mobilfunkanbieter sind an der Orbit vertreten. Die meisten Neuerungen bringt Orange. Von Matthias Schüssler «Orange Dome» nennt sich der Stand des jüngsten der drei Schweizer Netzbetreiber. Im «Business Point» können Besucher neue Daten-Dienstleistungen selber testen und ausprobieren, wie mittels «Office Access» unterwegs auf Firmendaten zugegriffen werden kann. Für... Continue reading Die Netzbetreiber an der Orbit
Montag, 24. September 2001, Tages-Anzeiger

Windows-Schädling, neueste Generation

Windows-Schädling, neueste Generation SCREEN TA Beim Griechenlandbesuch fängt man sich ein Virus ein. (Im Bild: Der missverständliche Hinweis von MSIE 6.) TIPP DER WOCHE Nimda, ein äusserst «innovatives» Virus, bedroht Windows-PCs. Von Matthias Schüssler Die Epidemie der beiden Viren Sircam und W95.Hybris.gen klingt ab, da taucht ein neuer Schädling auf: Nimda. Er hat letzte Woche... Continue reading Windows-Schädling, neueste Generation
Montag, 24. September 2001, Tages-Anzeiger

«Hautprobleme»

«Hautprobleme» Bei jedem Start erscheint die Meldung: «Fatal Error: Problems using UI skins». OLIVER BREITENSTEIN, V. INTERNET Dieser Fehler wird von Macromedias Shockwave-Plug-In verursacht. Klicken Sie auf «Start->Ausführen», geben Sie «msconfig» ein und wählen im Reiter «Autostart» die Option «Shockwave Init» ab. (schü.)
Montag, 24. September 2001, Tages-Anzeiger

Datenpakete versandbereit?

Datenpakete versandbereit? Die drei Schweizer Mobilfunkanbieter haben unterschiedliche Ideen zu GPRS und UMTS Von Matthias Schüssler Wann die Zeit reif ist für GPRS, darüber sind die drei Schweizer Mobilfunkanbieter geteilter Meinung: Orange startet an dieser Orbit mit dem General Packet Radio Service. Sunrise kann auf ihrem Netz schon seit letztem Dezember Datenpakete verarbeiten. Und die... Continue reading Datenpakete versandbereit?
Montag, 24. September 2001, Tages-Anzeiger

Falsche Fehlermeldung

Falsche Fehlermeldung Bei jedem Start erhalte ich den Fehler «Ccdialer.exe wurde nicht gefunden.» ALFONS RÜESCH, ALTDORF Diese Fehlermeldung ist hochgradig irreführend: Sie erscheint, wenn die Festplatte aus allen Nähten platzt. Laut Microsoft sollten mindestens 40 Megabyte frei sein. Benutzen Sie die «Datenträgerbereinigung» (Startmenü, dann «Programme->Zubehör->Systemprogramme»). Für eine manuelle Löschaktion knöpfen Sie sich den Windows-Temp-Ordner vor... Continue reading Falsche Fehlermeldung
Montag, 24. September 2001, Tages-Anzeiger

Verbindungs-Icon, Teil 2

KUMMERBOX Verbindungs-Icon, Teil 2 Ich habe am 10. September in der «Kummerbox» gelesen, wie man das Systray-Verbindungssymbol unter Windows 2000 einrichtet. Wie gehts bei Windows 98? MICHAEL WEISS, VIA INTERNET Öffnen Sie den DFÜ-Ordner: Unter Windows 98, indem Sie auf «Arbeitsplatz->DFÜ-Netzwerk» klicken, in Windows ME über die Systemsteuerung. Wählen Sie das Menü «Verbindungen», dann den... Continue reading Verbindungs-Icon, Teil 2
Mittwoch, 19. September 2001, Zürich-Express

«Ich glaub, ich bin im Kino»

«Ich glaub, ich bin im Kino» BADEN Damit aus der Gaming-Session oder dem DVD-Abend ein akustisches Erlebnis wird, bietet Creative ein Lautsprechersystem mit der Bezeichnung Inspire 5.1 5300. Die fünf Boxen im «Black-Cube»-Design geben Surround-Sound mit bis zu 18 Watt wieder. www.europe.creative.com
Mittwoch, 19. September 2001, Zürich-Express

Alle Jahre wieder…

Alle Jahre wieder… Ab nächstem Dienstag findet in Basel die IT-Messe Orbit statt BASEL Vom 25. bis 28. September, jeweils 9 bis 18 Uhr, findet in der Messe Basel die Orbit/Comdex 2001 statt. Die diesjährige Ausstellung steht unter dem Motto >One Step Ahead
Mittwoch, 19. September 2001, Zürich-Express

Infos über aktuelle Viren

COMPUTERNEWS Infos über aktuelle Viren NYON Unter www.virusfree.ch informiert der Antiviren-Softwarehersteller Panda über die aktuelle Bedrohungslage und gibt Sicherheitstipps. Wer eine Infektion vermutet, kann die fragliche Datei per Mail an den Webseitenbetreiber schicken und erhält innert 24 Stunden Bescheid, ob es sich um ein Virus handelt und wie es entfernt werden kann.
Mittwoch, 19. September 2001, Zürich-Express

Maus befreit sich vom Kabel

Maus befreit sich vom Kabel Die neuen Mäuse haben keinen Schwanz und die Tastatur kein Kabel: Funktechnologie machts möglich ZÜRICH Die Maus ist nicht mehr, was sie war: Sie hat ihren Schwanz eingebüsst. Auch die Tastatur kommt ohne Kabel aus. Stattdessen verbindet eine Funkstation die Eingabegeräte mit dem Computer. Logitech, der Hersteller von Human Interface... Continue reading Maus befreit sich vom Kabel
Mittwoch, 19. September 2001, Zürich-Express

PDA und TV in einem

PDA und TV in einem TOKIO Ende Woche erscheint in Sonys Clié-Reihe der PEG-N750C. Der PDA ermöglicht nicht nur die üblichen PDA-Anwendungen des Palm-Betriebssystems, sondern kann auf dem 320 mal 320 Pixel grossen Bildschirm auch TV-Sendungen wiedergeben. Ob das rund 675 Franken teure Gerät auch nach Europa kommt, ist zurzeit noch nicht bekannt.
Montag, 17. September 2001, Tages-Anzeiger

Der Abschied vom Zelluloid

Der Abschied vom Zelluloid Bild-Chip löst Filmrolle ab: Die Amateurfotografen haben die Digitaltechnik im Auge. BILDER PD/MONTAGE TA Die Digitaltechnik ist daran, eine der letzten Analog- Bastionen zu erobern: die Fotografie. Von Matthias Schüssler Für einmal müssen keine Marktzahlen bemüht werden, um einen Trend zu belegen. Die Ablösung herkömmlicher Kameras durch digitale Modelle kann jedermann... Continue reading Der Abschied vom Zelluloid
Montag, 17. September 2001, Tages-Anzeiger

Von der Festplatte aufs Fotopapier

Von der Festplatte aufs Fotopapier Digitale Fotos haben einen grossen Nachteil: Es braucht einen Computer, um sie zu betrachten. Die Alternative ist ein Ausdruck mit dem Tintenstrahldrucker auf Fotopapier. Eine Lösung, die nicht vollständig befriedigt. Drucktinte und Spezialpapier sind teuer. Die Qualität ist nicht so gut wie bei herkömmlichen Abzügen, und die Prints pflegen auszubleichen... Continue reading Von der Festplatte aufs Fotopapier
Montag, 17. September 2001, Tages-Anzeiger

Die Bilderfluten kanalisieren

Die Bilderfluten kanalisieren TIPP DER WOCHE Auf der Festplatte fleissiger Fotografen droht das Chaos – Katalogprogramme verhindern es. Von Matthias Schüssler Digitalkameras verführen zur spontanen Knipserei. Dies bleibt nicht ohne Folgen: Schnell fällt eine Vielzahl an Schnappschüssen an, die – zumindest wenn es sich beim Fotografen um einen ordentlichen Menschen handelt – archiviert und katalogisiert... Continue reading Die Bilderfluten kanalisieren
Montag, 17. September 2001, Tages-Anzeiger

Ferienhalber unerreichbar

Ferienhalber unerreichbar Da ich häufig unterwegs bin, möchte ich für meine Mail-Sender eine Notiz hinterlassen, nämlich dass ich ihre Nachrichten erst später lesen kann. In meiner Firma konnte ich eine «Abwesenheitsnotiz» einstellen. Wie mache ich das auf meinem Privat-PC? VINCENZO LIBERTO, PRÉVERENGES Eine «Abwesenheitsnotiz» (auch «Out of office» oder «Autoreply» genannt) wird nicht von Ihrem... Continue reading Ferienhalber unerreichbar
Montag, 17. September 2001, Tages-Anzeiger

Zurück auf Start

Zurück auf Start Wie muss ich es anstellen, um z. B. GMX.ch auf die Internetstartseite zu bekommen? BRIGITTE MICHEL, VIA INTERNET Wenn Sie den Internet Explorer verwenden, können Sie die Startseite über «Extras->Internetoptionen» festlegen. Im Reiter «Allgemein» finden Sie die Option «Startseite». Am einfachsten ist es, wenn Sie die gewünschte Seite bereits im Browser geladen... Continue reading Zurück auf Start
Montag, 17. September 2001, Tages-Anzeiger

Katalogprogramme und Viewer

Katalogprogramme und Viewer Wer Bilder und digitale Multimedia-Inhalte im professionellen Rahmen zu verwalten gedenkt, kann für diese Arbeit entweder auf Portfolio 5.0 von Extensis (ab 184 Franken bei www.tradeup.ch) oder auf Canto Cumulus 5.0 (ab 198 Franken, SCS Solid Computer AG, 8957 Spreitenbach, 056/418 40 40) zurückgreifen. Beide Produkte können komplexe Suchabfragen ausführen, ermöglichen die... Continue reading Katalogprogramme und Viewer
Montag, 17. September 2001, Tages-Anzeiger

Formatierungssalat

KUMMERBOX Formatierungssalat Ich habe in Word 97 Probleme beim Einfügen von Dateien: Die Formate der eingefügten Dateien werden nicht 1 zu 1 übernommen und willkürlich und ohne ersichtliche Logik verändert. So ändert sich die Schrift in Art, Grösse, «nicht fett» wird «fett» und umgekehrt… MARINA BLASER, VIA INTERNET Dieses Phänomen hat mit den Formatvorlagen zu... Continue reading Formatierungssalat
Dienstag, 11. September 2001, Publisher

Fotos und Filme aus einem nicht existierenden Land

Corel Bryce 5.0 Fotos und Filme aus einem nicht existierenden Land Corel Bryce ist der Baukasten für virtuelle Landschaften, die sich mit dieser 3-D-Software verhältnismässig einfach modellieren und in verblüffender Naturgetreue rendern lassen. Matthias Schüssler Auch wenn in vielen von ausgefuchsten PR-Profis formulierten Pressemeldungen das Gegenteil steht: Es gibt keine kreative Software. Wenn ein unbegabter... Continue reading Fotos und Filme aus einem nicht existierenden Land
Dienstag, 11. September 2001, Publisher

Fraktalgeometrie

Fraktalgeometrie In der Mathematik bezeichnet der Begriff «Fraktal» eine geometrische Figur, die bei beliebiger Vergrösserung eine komplexe Struktur besitzt. Eine zweite Eigenschaft ist die Selbstähnlichkeit. Sie besagt, dass in jeder Vergrösserungsstufe des Fraktals die gleichen Strukturen in Erscheinung treten. Eine fraktale Figur ist das Sierpinski-Dreieck. Es wird konstruiert, indem jede Seite eines gleichseitigen Dreiecks gedrittelt... Continue reading Fraktalgeometrie