Donnerstag, 31. Januar 2019, Publisher

Photoshop fürs iPad kommt

Irgendwann 2019 soll eine «richtige» Version von Photoshop für das iPad erscheinen – nicht bloss die abgespeckte Varianten mit den Zusätzen Fix, Mix und Sketch, die es bis jetzt gibt.
Donnerstag, 31. Januar 2019, Publisher

Was Adobe alles falsch macht

Adobe muss immer wieder Kritik einstecken. Das liegt daran, dass das Unternehmen Produkte aus heiterem Himmel einstellt und die Nutzer im Regen stehen lässt.
Donnerstag, 31. Januar 2019, Publisher

Bitte Klischees vermeiden!

Stock-Bilder gleiten leicht in Stereotype ab: Der Berggipfel, der Erfolg symbolisiert. Die ineinander greifenden Hände, mit denen man Teamwork und Zusammenhalt zeigen will.
Donnerstag, 31. Januar 2019, Publisher

Wird man reich mit Stockfotografie?

Bei vielen Bildagenturen kann man Fotos nicht nur erwerben, sondern auch selbst anbieten. Die Plattform 500px.com arbeitet seit Juli 2018 mit Getty Images zusammen.
Donnerstag, 31. Januar 2019, Publisher

Die Krux mit den Abmahnungen

Wer Bilder aus dem Internet verwendet, muss auf das Urheberrecht achten. Sollte eine Aufnahme nicht richtig lizenziert worden sein, muss man mit einer Abmahnung und den entsprechenden Kostenfolgen rechnen.
Donnerstag, 31. Januar 2019, Publisher

Automatisch freistellen

Und noch ein Trick fürs Freistellen von Bildern: Die Website remove.bg nimmt ein Bild entgegen, sucht sich vollautomatisch ein Gesicht und stellt die abgebildete Person frei.
Mittwoch, 21. November 2018, Publisher

Pixelschrift der Marke Eigenbau

Wenn einem 25 Klötzchenschriften nicht genug sind (siehe vorheriger Beitrag), dann kann man mit dem BitFont Maker 2 auch eigene Pixelschriften kreieren.
Mittwoch, 21. November 2018, Publisher

Details zu den Windows-Schriften

Microsoft stellt unter dem Titel «Microsoft Typography» Informationen zu den hauseigenen Schriften und den Fonttechnologien zur Verfügung.
Mittwoch, 21. November 2018, Publisher

Alle Schriften auf einen Blick

Der Online-Schriftenbetrachter zeigt einerseits alle Schriften an, die vom weltbekanntesten Suchmaschinenhersteller unter fonts.google.com angeboten werden.
Mittwoch, 21. November 2018, Publisher

Mini-Photoshop im Browser

Photopea ist ein Bildbearbeitungsprogramm, das direkt im Browser läuft, aber dennoch die Ober­fläche eines klassischen Desktop-­Programms imitiert.
Mittwoch, 21. November 2018, Publisher

Photoshop-Futter für viele Lebenslagen

Photoshop Supply hat es sich auf die Fahne geschrieben, allerlei Rohmaterial zu liefern, das man in der Bildbearbeitungssoftware für eigene Zwecke weiter verarbeiten kann.
Mittwoch, 21. November 2018, Publisher

Fotos nachträglich fokussieren

Apple stellt bei den Telefonen mit Doppelkamera Porträt als speziellen Aufnahmemodus zur Verfügung. Bei Fotos, die in diesem Modus entstanden sind, wird der Hintergrund künstlich unscharf gerechnet.