Montag, 13. Dezember 1993, Der Landbote

Gemeinderat erhält Sparauftrag

Ellikon an der Thur: Engagierte Diskussionen an der fast dreistündigen Gemeindeversammlung Keine Steuererhöhung für die politische Gemeinde Trotz eines feurigen Plädoyers des Gemeindepräsidenten Rudolf Winkler für zwei zusätzliche Steuerprozente folgten die 82 anwesenden Elliker Stimmberechtigten dem Antrag der RPK: Genehmigung des Budgets, aber unter Beibehaltung des bestehenden Steuersatzes. Beim Schulgut war ein ähnlichlautender RPK-Antrag gescheitert.... Continue reading Gemeinderat erhält Sparauftrag
Mittwoch, 8. Dezember 1993, Der Landbote

Die Primarschule soll von fünf auf sieben Mitglieder aufgestockt werden

Ellikon an der Thur: Gemeindeversammlung findet nächsten Freitag statt Steuerfuss von 116% auf 122% Hauptsächlich finanzpolitische Geschäfte erwarten die Elliker Stimmberechtigten nächsten Freitag an der Gemeindeversammlung: Neben diversen Bauabrechnungen wartet der Voranschlag 1994 auf den Segen des Souveräns. Er bringt eine Steuerfusserhöhung von 116 auf 122 Prozent. Überdies unterbreiten die evangelisch-reformierte Kirchgemeinde, die Schulgemeinde und... Continue reading Die Primarschule soll von fünf auf sieben Mitglieder aufgestockt werden
Samstag, 27. November 1993, Der Landbote

«Die Schweizer reden Hochdeutsch, als stünden sie vor dem lieben Gott»

Gundetswil/Bertschikon: «Die lernen nicht einmal mehr richtig schreiben» so hiess ein Informationsabend der Schulpflege «Die Schweizer reden Hochdeutsch, als ständen sie vor dem Lieben Gott» Dank dem neuen Lehrplan müssen die Schüler weniger hochdeutsch sprechen, weniger Orthographieregeln büffeln und (fast) keine Diktate mehr zu Papier bringen. «Die lernen nicht einmal mehr richtig schreiben!» befürchten viele... Continue reading «Die Schweizer reden Hochdeutsch, als stünden sie vor dem lieben Gott»
Samstag, 30. Oktober 1993, Der Landbote

Kadaver bereitet Kopfzerbrechen

Andelfingen: Delegiertenversammlung der Kehrichtorganisation des Bezirks am Donnerstag – Gebührenaufschlag von mindestens 11 Prozent Kadaver bereitet Kopfzerbrechen Auf Ende Jahr schliesst die kantonale Kadaver-Verwertungsstelle in Zürich, so will es das Veterinäramt des Kantons. Für die Kehrichtorganisation des Bezirks Andelfingen – überrumpelt von diesem Entscheid – bedeutet dies den Zwang, innert kürzester Zeit die Infrastruktur für... Continue reading Kadaver bereitet Kopfzerbrechen
Dienstag, 28. September 1993, Der Landbote

Christoph Blocher kämpferisch: «Dänn baued mir halt d Neat niid!»

Hettlingen: Die «sichere Zukunft in Freiheit» im Alleingang ist rosig Christoph Blocher: «… dänn baued mir halt d Neat niid!» Acht Monate nach dem EWR-Nein zieht Christoph Blocher wieder durchs Land, um aus seiner Sicht zu analysieren, wie die Schweiz im Alleingang bisher gefahren ist. «Die Chancen des Wirtschaftsstandortes Schweiz nach dem EWR-Nein» hiess die... Continue reading Christoph Blocher kämpferisch: «Dänn baued mir halt d Neat niid!»
Donnerstag, 16. September 1993, Der Landbote

Werkstatt vergrössert und neue Bettenausstellung

Kleinandelfingen: «Brütsch am Wasser» eröffnet neue Schreinereiwerkstätten und Bettencenter Moderne Spritzkabine und modernes Marketing Trotz Rezession wagte der Kleinandelfinger Familienbetrieb «Brütsch am Wasser» eine Investition von immerhin 2,2 Millionen Franken in vergrösserte Schreinereiwerkstätten und Ausstellungsräume für Betten. Ein klares Marketingkonzept soll helfen, sich im Kampf gegen die Grossverteiler zu behaupten. (msc) «Wir machen uns klare... Continue reading Werkstatt vergrössert und neue Bettenausstellung
Mittwoch, 15. September 1993, Andelfinger Zeitung

S-Bahn Lok heisst Thalheim-Altikon

Der DORFVEREIN THALHEIM GÜTIGHAUSEN lädt ein: Die Loktaufe findet nächsten Samstag statt. Die S Bahn Lok Nummer 450 033 heißt «Thalheim-Altikon» Beim Bahnhof Thalheim-Altikon findet nächsten Samstag die Taufe einer S Bahn Doppelstockkomposition statt. Ab 1200 Uhr erwartet die Besucher ein vielfältiges Programm, das nicht nur die Eisenbahnfans begeistern dürfte, sondern auch die «normalen» Bahnbenützer.... Continue reading S-Bahn Lok heisst Thalheim-Altikon
Montag, 6. September 1993, Der Landbote

Alt und Jung demonstrieren Verbundenheit im Turnen

Thalheim an der Thur: An der Abendunterhaltung zum 75. Geburtstag des TV konnte man bis in den Morgen feiern Alt und jung demonstrieren Verbundenheit Der Festakt, Höhepunkt der Abendunterhaltung zur Feier des 75. Jahre-Jubiläums des Turnverein Thalheims, gehörte alt und jung gleichsam: Veteranen erzählten vom Turnerleben vergangener Tage und liessen am letzten Freitag in der... Continue reading Alt und Jung demonstrieren Verbundenheit im Turnen
Mittwoch, 1. September 1993, Der Landbote

Als die «Post»-Wirtin schmollte

Thalheim: Der Turnverein wird 75 Jahre alt – Die Jubiläumsfeier findet nächsten Freitag statt TV Thalheim feiert den 75. Geburtstag In den 75 Jahren seit seiner Gründung hat sich nicht nur der Verein und seine Aktivitäten verändert, sondern auch das Freizeitverhalten der Dorfbewohner, die traditionellen Vereine erhielten Konkurrenz. Eins ist indessen gleich geblieben: die Bedeutung... Continue reading Als die «Post»-Wirtin schmollte
Sonntag, 25. Juli 1993, Der Landbote

Keine Biblische Geschichte – konfirmiert wird trotzdem

Gundetswil: Informationsabend der Schulpflege über den schulischen Religionsunterricht Keine biblische Geschichte in Gundetswil — konfirmiert wird trotzdem Der Unterricht in biblischer Geschichte an den Primarschulen ist Voraussetzung für die Konfirmation — doch das wussten weder die Gundetswiler Schulpflege noch die Eltern, welche ihre Kinder von diesem Fach abmeldeten. Ausserdem konnte keine Lehrkraft für den Unterricht... Continue reading Keine Biblische Geschichte – konfirmiert wird trotzdem
Montag, 8. Februar 1993, Der Landbote

Auf den Spuren Wilhelm Tells in den Spitzensport

47. Delegiertenversammlung des Zürcher Kantonalen Arbrustschützenverbandes – 150 Anwesende – Grosse Anstrengungen zur Nachwuchs-Förderung Wilhelm Tells Spuren führen in den Spitzensport Letzten Samstag ging in Andelfingen die 47. Delegiertenversammlung des Zürcher Kantonalen Arbrustschützenverbandes unter der Teilnahme von 94 Stimmberechtigten und etwa 50 Ehrengästen über die – festlich geschmückte – des Löwensaals in Andelfingen. Mit der... Continue reading Auf den Spuren Wilhelm Tells in den Spitzensport