Montag, 26. September 2005, Tages-Anzeiger

Nordisch browsen

TIPP DER WOCHE Nordisch browsen Seit letzter Woche gibt es den norwegischen Browser Opera kostenlos und ohne Werbung. Von Matthias Schüssler Der Opera-Browser ist der Opa unter den Surf-Programmen: Seit zehn Jahren steht er für Ausflüge ins Web zur Verfügung. Allerdings blieb der Zuspruch der Internetnutzer bescheiden; nur rund ein Prozent aller Surfer geht mit... Continue reading Nordisch browsen
Montag, 26. September 2005, Tages-Anzeiger

Zugriff ohne Passwort

Zugriff ohne Passwort Wir haben zwei Computer mit XP über einen Router verbunden. Um von einem Rechner auf den anderen zuzugreifen, wird ein Passwort benötigt. Wie können wir uns die Eingabe des Passworts sparen? URSEL ROMER, RÜTI Mit der einfachen Dateifreigabe. Diese schalten Sie über den Windows-Explorer ein. Betätigen Sie den Befehl «Extras > Ordneroptionen»,... Continue reading Zugriff ohne Passwort
Montag, 26. September 2005, Tages-Anzeiger

Kontaktscheue PCs

Kontaktscheue PCs In unserer Familie kam der Tag, an dem vier PCs in der Wohnung standen. Damit alle Computer ins Netz können, haben wir einen Ethernet-Router besorgt. Das klappt, aber der Datenaustausch zwischen den vier Compis ist nicht möglich. URS FREY, FEHRALTORF Der Zugriff aufs Internet ist leichter zu konfigurieren, als die interne Kommunikation. Beim... Continue reading Kontaktscheue PCs
Montag, 26. September 2005, Tages-Anzeiger

Kein Diskettengeklapper

KUMMERBOX Kein Diskettengeklapper Mein Diskettenlaufwerk klappert dauernd, weil der PC ständig auf eine (nicht vorhandene) Diskette zugreifen will. Wie stellt man das ab? BRUNO FRICKER, KILCHBERG Die Diskette ist inzwischen für die allermeisten Anwender ein obsoleter Datenträger: Melden Sie das Diskettenlaufwerk im BIOS ab, worauf es für das Betriebssystem nicht mehr existiert. Dieser Vorschlag ist... Continue reading Kein Diskettengeklapper
Montag, 26. September 2005, Tages-Anzeiger

Mehrgleisige Suche im Internet

Mehrgleisige Suche im Internet Telescope fragt in einem Streich mehrere Suchmaschinen ab und fasst die Resultate in einer einzigen Liste zusammen. Mit der einprägsamen Warnung vor der «Vergoogelung des Internets» weisen Medienwissenschaftler seit längerem auf die Gefahr der monopolähnlichen Stellung hin: Googles Resultatelisten bestimmen, welche Inhalte Surfer zur Kenntnis nehmen und welche nicht. Telescope erweitert... Continue reading Mehrgleisige Suche im Internet
Montag, 19. September 2005, Tages-Anzeiger

Die Zeile mit dem Status

KUMMERBOX Die Zeile mit dem Status Mein alter PC mit Windows 98 zeigte mir in einem Ordner immer die Anzahl Objekte an. Das ist hilfreich. Kann ich das auch bei XP einstellen? RUDOLF SIGRIST, ZÜRICH Ja. Die fraglichen Informationen werden von der Statuszeile bereitgestellt, die Sie über «Ansicht > Statusleiste» einblenden. SCREEN TA XP, bleib... Continue reading Die Zeile mit dem Status
Montag, 19. September 2005, Tages-Anzeiger

Der multimediale Allesspieler

TIPP DER WOCHE Der multimediale Allesspieler Die Wiedergabesoftware VLC ist für fast alle Multimediaformate gerüstet. Und sie sendet Bild und Ton auch ins Internet. Von Matthias Schüssler Film- und Tonübertragungen sind nicht mehr das Vorrecht von Radio und Fernsehen. Im Internet sind längst mehr Übertragungen zu finden als im altbewährten Äther. Die Krux an der... Continue reading Der multimediale Allesspieler
Montag, 19. September 2005, Tages-Anzeiger

Per Internet zurück in die Ära der Schwarzweissfilme

Per Internet zurück in die Ära der Schwarzweissfilme Im Internet Movie Archive gibt es zum Nulltarif Filme, deren Copyright abgelaufen ist. Filme aus dem Internet herunterzuladen, ist nicht per se eine verbotene Sache. Das Internet Movie Archive hält knapp 600 Streifen bereit, die man sich legalerweise auf den PC holen darf. Sie sind frei zugänglich,... Continue reading Per Internet zurück in die Ära der Schwarzweissfilme
Montag, 19. September 2005, Tages-Anzeiger

Alle Änderungen weg!

Alle Änderungen weg! Ich habe in Thunderbird ein Mail mit einer Word-Datei als Anhang bekommen. Das Word-Dokument habe ich geöffnet und bearbeitet. Als ich die Datei heute wieder aus Thunderbird öffnete, war alles, das ich gestern bearbeitet hatte, weg! CLAUDIA VANZA, ZÜRICH Sie sind in eine Falle getappt, die auf die E-Mail-Benutzer lauert, wenn Anhänge... Continue reading Alle Änderungen weg!
Montag, 19. September 2005, Tages-Anzeiger

ADSL-Anschluss für alle

ADSL-Anschluss für alle Eine Bemerkung zum Kummerbox-Beitrag «Nachbarschaftshilfe erlaubt?» vom 29. August: Da lobe ich mir mein Bluewin-ADSL. Da surft das ganze Haus damit! C. R., ZÜRICH Nach dem aktuellen Stand der Geschäftsbedingungen dürfen Sie Ihren Bluewin-ADSL-Anschluss mit den Nachbarn teilen. Sepp Huber, Pressesprecher von Swisscom Fixnet: «Wir verbieten es dem Kunden nicht. Der Kunde ist... Continue reading ADSL-Anschluss für alle
Montag, 19. September 2005, Tages-Anzeiger

Formular nicht startklar

Formular nicht startklar Wenn ich im Outlook-Kalender einen Eintrag machen will, erscheint die Meldung «Das Formular zur Anzeige dieser Nachricht kann nicht geladen werden. Wenden Sie sich an Ihren Administrator.» ALEJANDRINA MINDER, VIA INTERNET Outlook ist immer wieder für eine seltsame Fehlermeldung gut, und diese Mitteilung ist geradezu ein Paradebeispiel dafür, wie Microsoft die Kunden... Continue reading Formular nicht startklar
Freitag, 16. September 2005, Computerworld

Neu bestücktes Studio

Neu bestücktes Studio Mit der achten Version des Designpakets kommen ambitionierte Webgestalter voll auf ihre Rechnung, nicht aber klassische Grafiker. Von Matthias Schüssler Mit Flash lassen sich Klingeltöne, Animationen, Rufmelodien und Logos kreieren. Macromedias Studio 8 hat einen schweren Start. Denn die Anwender interessieren sich derzeit nur beschränkt für eine Neuauflage dieses Pakets. Vorab treibt... Continue reading Neu bestücktes Studio
Montag, 12. September 2005, Tages-Anzeiger

Shreddern vor dem PC-Verkauf

TIPP DER WOCHE Shreddern vor dem PC-Verkauf Wenn Computer die Hand wechseln, beseitigt ein spezielles Löschprogramm die Daten des ehemaligen Besitzers. Von Matthias Schüssler Mit den Daten sollte der Anwender pfleglich umgehen, so lautet ein wichtiger Grundsatz in der Computerei. Die Ausnahme von dieser Regel tritt in Kraft, wenn man einen PC zu verkaufen oder... Continue reading Shreddern vor dem PC-Verkauf
Montag, 12. September 2005, Tages-Anzeiger

Daten unwiederbringlich löschen

Daten unwiederbringlich löschen Eraser ist eine «Shredder»-Software, die Gwundernasen und Datenspione ins Leere laufen lässt. Die folgende Anleitung beschreibt, wie Sie Dokumente endgültig beseitigen, nachdem Sie diese in den Papierkorb gelegt und den Befehl «Papierkorb leeren» betätigt haben. Normale Dateien bleiben unberührt. Nachdem Sie Eraser installiert und gestartet haben, betätigen Sie den Befehl «File >... Continue reading Daten unwiederbringlich löschen
Montag, 12. September 2005, Tages-Anzeiger

Druckverbot bei Mail-Entwürfen

Druckverbot bei Mail-Entwürfen Ich verwende Outlook Express und frage mich schon lange, weshalb es nicht möglich ist, Mail-Entwürfe zu drucken. Das «Drucken»-Zeichen erscheint nur hellgrau. HANSPETER STEGER, KÜSNACHT Microsoft scheint der Ansicht zu sein, dass niemand unfertige Nachrichten drucken will – das geht in Outlook Express schlicht nicht. Respektive nur auf einem Umweg: Speichern Sie... Continue reading Druckverbot bei Mail-Entwürfen
Montag, 12. September 2005, Tages-Anzeiger

Ausfallerscheinungen im Fotoalbum

KUMMERBOX Ausfallerscheinungen im Fotoalbum In iPhoto werden bestimmte Fotos nicht mehr richtig angezeigt: Der Bildinhalt ist einfach weiss. Mit Photoshop lassen sich diese Bilder aber ansehen und bearbeiten. OLAF HANDMANN, ZÜRICH Da dürfte die Datenbank eine Beschädigung erlitten haben. Zum Glück hat iPhoto eine eingebaute Reparaturfunktion. Sie rufen diese auf, indem Sie das Programm starten... Continue reading Ausfallerscheinungen im Fotoalbum
Montag, 12. September 2005, Tages-Anzeiger

Tastatur stellt sich quer

Tastatur stellt sich quer Bei meinem neuen IBM ThinkPad kann ich nicht in den Standbymodus wechseln. Es erscheint die Fehlermeldung: «Der Gerätetreiber für Gerät ‹Standardtastatur oder Microsoft Natural Keyboard› verhindert den Wechsel in den Standbymodus.» Der gleiche Treiber machte beim alten PC keine Probleme. BRUNO FUCHS, ZÜRICH Der Grund für Windows’ Unvermögen, den Standbymodus zu... Continue reading Tastatur stellt sich quer
Montag, 5. September 2005, Tages-Anzeiger

Telefonzukunft bringt Kabelsalat

Telefonzukunft bringt Kabelsalat Wie man günstig per Internet Ferngespräche führt, ohne auf den Komfort des Festnetztelefons zu verzichten. Von Matthias Schüssler Für die einen ist Skype eine der heissesten Technologien, die in der letzten Zeit dem Cyberspace entsprungen sind. Mit ihr telefoniert man konkurrenzlos kostengünstig. Anrufe, gleichgültig, ob ins Nachbardorf oder um den halben Erdball,... Continue reading Telefonzukunft bringt Kabelsalat
Montag, 5. September 2005, Tages-Anzeiger

Vier Spiele zur Entspannung

TIPP DER WOCHE Vier Spiele zur Entspannung Wenn reizüberflutete Computeranwender abschalten möchten, spielen sie Billard, Backgammon, Tie oder Tranquility. Von Matthias Schüssler Der Anschluss ans Internet eröffnet ein Universum von Informationen, ist aber genauso schuld an einer Nonstop-Reizberieselung: Im Minutentakt kommen Mails oder Anrufe per Instant Messenger oder Skype herein, Google liefert zu jedem Stichwort... Continue reading Vier Spiele zur Entspannung
Montag, 5. September 2005, Tages-Anzeiger

16 Megabyte per Mail

16 Megabyte per Mail Ich müsste eine 16 MB grosse Datei per E-Mail verschicken. Es gibt eine Beschränkung der Grösse, aber es soll angeblich möglich sein, diese zu umgehen, indem die Nachricht aufgeteilt und beim Empfänger wieder zusammengesetzt wird. ROLF PULFER, WINTERTHUR Einen 16-Megabyte-Brocken sollten Sie nicht in eine fremde Mailbox stopfen. Die meisten Postfächer... Continue reading 16 Megabyte per Mail