Montag, 26. November 2012, Publisher

Tierhäute in Photoshop gerben

Photoshop (6 KB) Tierhäute in Photoshop gerben (msc) Die Aktion Old Parchment erzeugt eine (mehr oder minder) glaubwürdige Pergament-Seite – inklusive eingerissenen Rändern und Oberflächenstruktur. Erzeugt wird das Pergament mit dem Wolkeneffekt, der mit Rauschen, einer Leinwandstruktur und den Effekten Grobe Malerei und Körnung versehen wird. Wir haben die Aktion für deutsche Photoshop-Installationen angepasst.
Montag, 26. November 2012, Tages-Anzeiger

Das Internet ist die Musikanlage

GES, Digital Das Internet ist die Musikanlage Neben Apple, Amazon und Spotify bietet seit kurzem auch Microsoft einen Dienst, der Musik aus der Cloud auf Laptops, Mobiltelefone und Spielkonsolen bringt. Eine Übersicht der wichtigsten Dienste. Von Matthias Schüssler Die Musiksammlung überall dabei – das ist für viele längst Alltag. Dank des Internets spart man sich... Continue reading Das Internet ist die Musikanlage
Montag, 26. November 2012, Tages-Anzeiger

Cineastische Nachhilfe für Microsofts Betriebssystem

GES, Digital Windows 8 Cineastische Nachhilfe für Microsofts Betriebssystem Ich verwende auf meinem neuen Laptop Windows 8 Pro. Mit dem kann ich keine DVDs und selbst aufgenommenen Videos mehr abspielen. Ich sehe alle Dateien, kann aber die Filme nicht starten. Ursula Bühlmann-Stähli, Bern Windows 8 spielt von Haus aus keine Film-DVDs ab. Dafür ist ein Codec nötig. Dieses... Continue reading Cineastische Nachhilfe für Microsofts Betriebssystem
Montag, 26. November 2012, Tages-Anzeiger

WhatsApp und das iOS-Adressbuch

iOS WhatsApp und das iOS-Adressbuch Nach einem kürzlichen iPhone-Update wurde ich in WhatsApp gefragt, ob ich Zugriff zu den Kontaktdaten gewähren wolle oder nicht. Da ich mir nicht bewusst war, was das bedeutet, habe ich Nein angetippt. Nun zeigt WhatsApp meine Kontaktdaten nicht mehr namentlich an. Wie muss ich vorgehen, damit diese wieder sichtbar werden?... Continue reading WhatsApp und das iOS-Adressbuch
Montag, 26. November 2012, Tages-Anzeiger

Mit Notizen durch den Bekanntenkreis jonglieren

iOS Mit Notizen durch den Bekanntenkreis jonglieren Ein Kollege hat mir einige Informationen aus seiner iPhone-App «Notizen» per E-Mail an mein iPhone geschickt. Nun möchte ich die Daten vom Mail in meine Notizen transferieren. Geht das, und wie macht man das? Guido Kölliker, via Mail Das geht zwar nicht direkt, aber über die Zwischenablage von... Continue reading Mit Notizen durch den Bekanntenkreis jonglieren
Montag, 26. November 2012, Tages-Anzeiger

PDF-Dateien durch die Mangel drehen

Mac OS X PDF-Dateien durch die Mangel drehen Ich möchte aus einem Pages-Dokument ein PDF/X exportieren. Gibt es ein Zusatzprogramm für diese Funktion? Ich kann nur «Gut», «Besser» und «Optimal» wählen. André Bernet, Bremgarten Der PDF/X-Standard ist eine Norm, die Vorgaben für druckfähige PDF-Dateien macht. Wenn eine Datei anhand dieses Standards erstellt worden ist, gibt es anschliessend... Continue reading PDF-Dateien durch die Mangel drehen
Montag, 26. November 2012, Tages-Anzeiger

Die Kummerbox als elektronisches Buch

GES, Digital Tipp Die Kummerbox als elektronisches Buch Die gesammelten Beiträge der Kummerbox sind als E-Book erschienen. Das Buch namens «Kummerbox kompakt» enthält die Fragen und Antworten, die jüngst im «Tages-Anzeiger» und im Berner «Bund» erschienen sind. Behandelt werden 240 der am häufigsten nachgefragten Probleme zu Windows und Mac aus den Bereichen Internet, E-Mail, Sicherheit,... Continue reading Die Kummerbox als elektronisches Buch
Montag, 26. November 2012, Publisher

Cremige Bilder und zackige Scripts

Neues im Downloadbereich von www.publisher.ch Cremige Bilder und zackige Scripts Eine Photoshop-Aktion, die eine märchenhafte Stimmung verbreitet – und viele Scripts für InDesign, die Routinearbeiten schneller erledigt haben, noch bevor Rumpelstilzchen um sein Feuer tanzen konnte.
Montag, 26. November 2012, Publisher

Eingebettete Bilder aus der Satzdatei herauslösen

Über die Zwischenablage ist es möglich, Bilder direkt in eine InDesign-Satzdatei einzufügen. Diese Methode der Bilderplatzierung geht zügig vonstattend und scheint wenig erfahrenen Anwendern darum häufig praktischer als die Arbeit mit externen, platzierten Bilddateien. Eingebettete Bilddateien haben aber dicke Nachteile.
Montag, 26. November 2012, Publisher

Die berüchtigten rosa Boxen beseitigen

Unicode-Zeichensätze sind in aller Regel unvollständig. InDesign zeigt diese fehlenden Glyphen mit einem rosaroten Hintergrund und mit einem eingekasteten Fragezeichen an.
Montag, 26. November 2012, Publisher

Nichttrennende Wörter aufspüren

InDesign (1 KB) Nichttrennende Wörter aufspüren (msc) Um zu verhindern, dass ein Wort getrennt wird, kann man ihm in InDesign in der Zeichenpalette die Option Kein Umbruch zuweisen. Hinterher ist es allerdings schwer festzustellen, welche Worte mit dieser Textformatierung zusammengehalten werden. Das Script Show No Break von Peter Kahrel hebt die Formatierung in der Satzdatei durch... Continue reading Nichttrennende Wörter aufspüren
Montag, 26. November 2012, Publisher

Bilder automatisch platzieren

Das Script Place Images des ukrainischen Entwicklers Kasyan Servetsky platziert in InDesign Bilder automatisch. Die Ausgangslage sind eine oder mehrere Satzdateien mit Bildplatzhaltern.
Montag, 26. November 2012, Publisher

Linien zwischen den Spalten ziehen

InDesign (2 KB) Linien zwischen den Spalten ziehen (msc) Eine Funktion, die man in InDesign vermisst, ist diejenige, die automatische Spaltentrennlinien einfügen zu können. Das Script Create graphic lines between columns von Kasyan Servetsky erspart einem die Handarbeit bei dieser Aufgabe. Das Script setzt Linien zwischen die Spalten eines mehrspaltigen Textfeldes (die Zahl der Spalten wird... Continue reading Linien zwischen den Spalten ziehen
Montag, 26. November 2012, Publisher

Automatische Hyperlinks einsetzen

Von Nobrainer Scripting kommt ein Script namens Auto­Hyperlink, das in einem Textrahmen bei bestimmten Begriffen automatisch eine Internetadresse hinterlegt.
Montag, 26. November 2012, Publisher

Unterschiede optisch finden

Das Script Compare Two Documents vergleicht InDesign-Satzdateien. Das Script vergleicht die Satzdateien optisch, indem es sie übereinander legt und die Stellen hervorhebt, bei denen die Dokumente nicht deckungsgleich sind.
Montag, 26. November 2012, Publisher

Cremige Träume in Bildform

Photoshop (2 KB) Cremige Träume in Bildform (msc) Die Aktion Dreamy Creamy von lieveheersbeestje.org taucht Fotos in eine, wie der Name verrät, cremig-traumhafte Ambience. Durch mehrere Füll- und Einstellungsebenen wird das Bild warm und hell entwickelt, sodass es eine wohl-gemütliche und leicht märchenhafte Stimmung verbreitet. Die Aktion eignet sich für Natur-, Familien- und Ferienbilder. Könnte als... Continue reading Cremige Träume in Bildform
Montag, 26. November 2012, Publisher

Akzente und diakritische Zeichen eingeben

Peter Kahrel ist nicht nur InDesign-Trainer, sondern auch Urheber einiger äusserst nützlicher Scripts für Adobes Layoutprogramm. Das Script Compose macht die Eingabe von Diakritika einfacher.